Die Festtage Weihnachten/Silvester mal anders feiern….!

von Frank Schwarzwald (Kommentare: 0)

Seit 2006 biete ich nun die Gestaltung dieser - für viele Teilnehmer - recht sensiblen Feste an, über je eine Woche mit Gesang, Tanz und vielem mehr. Und jedes Mal verläuft es unterschiedlich, regt es neu an für das Jahr und erfährt durch die Teilnehmer queer aus ganz Deutschland neuen Wind. Ganz besonders gelungen war dieses Jahr das Neujahrsritual, das viele so tief bewegt hat, dass sie das „24:00-Uhr-Anstossen“ vergessen hatten. Die Aufnahmen von einem meiner Teilnehmer sprechen für sich, sowie im Folgenden der Gabriella Song aus dem Film „Wie im Himmel“.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Studio für Gesang und Musiktherapie